„Herzlichen Dank an alle Zwei- und Vierbeiner“ die den NBS durch das Jahr 2022 begleitet haben.
Die Schwanenwiese freut sich, euch bei guter Gesundheit in 2023 wieder zu begrüßen.

NBS-18 - 09 - 22 in Forst bei der Schwanenwiese
Es war mal endlich wieder soweit; kein gähnender, langweiliger Sonntag, wo sich mancher die Frage stellt...wo...was...machen wir heute nur...? Ganz klar, heute ist NBS in Forst.
18(achtzehn) Kromiinteressierte folgten dem Lockruf vom Zwinger "Großoberfeld" mit Belle-Frieda und kamen nach Forst um sich bei Elwira Scholz vorzustellen und um einen Welpen zu bewerben. Ob dies zu bewältigen war mit insgesamt 5 Bewerberfamilien Gespräche zu führen und die "Spreu vom Weizen" zu trennen?
Natürlich geht so etwas, denn wir waren ja auch noch da; erfahrene Leinenführer, welche Elwira bei den Gesprächen unterstützten und mit ruhigem Gewissen dieser oder jener Familie einen Welpen anzuvertrauen.
Wer letztendlich in die engere Wahl kommt und bei welcher Familie ein Welpe ins Haus einzieht, muß Elwira entscheiden.
Die 9 Vierbeiner, welche an diesem Sonntag dabei waren, haben sicherlich auch ihren Beitrag bezüglich "Einzug in die richtige Familie" geleistet.
Vielen Dank allen, die wieder dabei waren(oder auch nicht, da sie anderweitig verhindert waren am NBS teilzunehmen).

 

Wir, die Schwanenwiese, Gerda & Karl-Heinz Dollinger, mit Chivola & Ella freuen sich auf euch am Sonntag - 23.10.22

Nachfolgend Information zum NBS 21.08.22

Liebe Leinenhalter und die es noch werden wollen.
Mit 148 Km einfacher Strecke ist unsere Sabine die NBS - Königin vom 21.08.22.
Dies muß einfach mal erwähnt werden; Sabine ist bei jedem NBS mit 148 Km/einfach immer dabei. Das soll die Freude und Anerkennung der restlichen 14  Leinenhalter nicht schmälern. Auch unsere Kromi`s deren Anzahl mit 25 gezählt wurde, haben sich ein besonderes Leckerlie verdient. Danke an Alle die dabei waren - Karl-Heinz & Gerda Dollinger

NBS 24.07.22

Nachfolgend einige Eindrücke vom NBS-24.07.22

Liebe KROMI´Freunde, der NBS findet bei jedem Wetter statt; auch wenn wir es als Sahara-heiß einstufen. Der Weg verläuft durch schattige Laubwälder(diese Woche hatte es da ca. 10°C weniger wie draußen). Und zum Schluss bekommt jeder Kromi ein alkoholfreies "kühl gezapftes Wässerchen", die Zweibeiner natürlich auch.

""NBS -Nordbadischer-Spaziergang""

NBS - Nord - Badischer - Spaziergang
Chivola und Ella freuen sich auf alle Zwei- und Vierbeiner die sich mit Kromi`s verbunden fühlen. Treffpunkt ist in 76694 Forst, In der Heide (beim Heidesee zw. Ortschaft Weiher und Forst)beim Parkplatz des Restaurants Schützenhaus(Tel.07251 / 18999).
Nach ca. 1,5 Std Spaziergang ist Einkehr im Restaurant /Biergarten(Schützh), wo für uns reserviert ist.
 Der NBS findet 1 x im Monat, sonntags um 14:00Uhr statt. Die Termine werden auf unserer HP oder der HP des RZV-Kromfohrländer bekannt gegeben.
Bitte um kurze Info an: Gerda & Karl-Heinz Dollinger, Tel. 07251 / 2487 oder per E-mail an
gerda.dollinger@gmx.de
https://kromis-von-der-schwanenwies.jimdo.com //  KH & Gerda Dollinger


Nachfolgend einige Eindrücke vom NBS-26.06.22

26 Zweibeiner, einschl. 2 Bewerberfamilien und 17 Vierbeiner entschieden sich diesen herrlichen Sonntag-Nachmittag beim NBS zu verbringen. Eine gute Entscheidung, verbunden mit einem Danke an ALLE die dazu beigetragen haben. Wir freuen uns auf euch am 24.07.22 - Gerda & Karl-Heinz Dollinger

"NBS" - 15.05.22"

Schwimmbad, . Baggersee oder NBS? Alles war möglich: 17 Zweibeiner und 14 Vierbeiner haben sich für den NBS und "Mates" Kroatische Spezialitäten-Küche entschieden. Danke an ALLE die zu diesem wieder sehr schönen Krominachmittag beigetragen haben und auch entsprechend weit angereist sind. // KH & Gerda Dollinger

NBS - 24.04.2022

"Schon früh morgens unter der Bettdecke fühlte man sich an diesem Sonntag früh nicht in Stimmung dem "Lockruf" des NBS zu folgen; aber der Chef meint immer "egal ob`s Katzen hagelt oder Kühe schneit" - der NBS findet immer statt.

 

So folgten 29(neunundzwanzig) Zweibeiner und 23(dreiundzwanzig) Vierbeiner dem Lockruf des NBS. Zudem erschwerte noch eine örtliche Umleitung die Anfahrt zum Schützenhaus. 

Danke, herzlichen Dank all denen die sich nicht irritieren ließen; 14:25 Uhr legte der Wettergott alle Wetterhebel nach links-kein Tropfen kam mehr vom Himmel. 

Und die dabei waren, hatten z.B. erfahren: "Warum läuft mein Hund im Kreis, bevor er einen Haufen macht? Und " Wenn das Magnetfeld gerade stabil ist und nur dann, orientieren sich die Hunde ganz genau in Nord-Süd-Richtung".

 

Der NBS ist mehr als nur ein Kaffeekränzchen, Man(n) und Frau lernen auch noch etwas dazu.

 Mate, der Küchenchef, in Kroatien am Meer , im elterlichen Fischrestaurant aufgewachsen, sorgt für neue Gerüche in der Küche; u.a. gibt es Sonntags auch Spanferkel vom Holzkohlengrill.

Georg Schneider, seit 2003, 1.V. von 252 Mitgliedern, freut sich immer auf unsere Kromi`s; irgendwann wird auch er Leinenhalter eines Kromi`s werden.

Karl-Heinz & Gerda Dollinger, betreuen seit 2015 den NBS; Ella & Chivola sind immer dabei.

 

Herzlichen Dank an ALLE die immer wieder zu einem herrlichen Sonntag-Nachmittag beitragen.

 

Nächster Termin = Sonntag -15.05.22  // Wir, die Schwanenwiese freuen sich auf euch

 

 

 

Mate, der Küchenchef

Georg Schneider, 1.V. seit 2003 von 252 MG

Karl-Heinz Dollinger(und Gerda Dollinger) betreuen seit 2015 den NBS; hier mit Ella und Chivola(re)

NBS 20.03.22


NBS - 12.12.2021

11Vierbeiner und 16 Zweibeiner verbrachten den 3.Adventsonntag auf der Gemarkung "Schwanenwiese". Lammkoteletts mit Pommes, etc. rundeten den Adventsnachmittag kulinarisch ab. Karl-Heinz dankte dem 1.V. des Schützenvereins G.S., mit einem kleinen Präsent, dass unsere Kromis und wir Leinenhalter immer gerne Willkommen sind. khd

NBS - So-21.11.21

16 Vierbeiner und 30 Zweibeiner folgten dem Lockruf des NBS am 21.11.21

NBS - 24.10.21

Der NBS vom 24.10. forderte von den Teilnehmern einige Kletterkünste ab, den der Orkansturm einige Tage davor hinterließ.

Die Zweibeiner an der Zahl 34 und die Vierbeiner mit 19 Kromis erfreuten sich der wärmenden Nord-Badischen Sonne an diesem herrlichen Kromi-Familiennachmittag.

Der neue Pächter des Schützenhaus - Restaurant rundete diesen Traumnachmittag  mit Kroatischer Küche zur Zufriedenheit aller ab. 26.10.2021/KHD

 

NBS – Sonntag – 22.08.21“

 

Endlich – aufatmen – endlich lässt Corona wieder einen NBS zu, wenn auch mit „angezogener Bremse“.

Bereits am frühen Morgen, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, grollte der NBS – Wettergott aus allen Himmelsrichtungen, mit voller Lautstärke, als wolle er verkünden..“nicht vergessen, heute ist wieder NBS...

 

An diesen NBS werden sich die 21 zweibeinigen und 14 vierbeinigen Teilnehmer gerne erinnern.

Es „kübelte“ vom „Himmel“ was es nur so konnte, jedoch Rücksicht nehmend als wir just in diesem kritischen Moment unter dichten Blättern verharrten.

 

Die Begeisterung unserer 2 Interessenten Familien war so spürbar, dass diese sich am liebsten gleich einen Kromi mitgenommen hätten.

 

 

Karl-Heinz Dollinger, Zwinger von der Schwanenwiese, 22.08.21

Termin im November - Sonntag - 21.11.2021

Termin im Dezember - Sonntag - 12.12.2021

NBS - vom 11.07.2021 / Warum denn in den Urlaub flüchten, der NBS ist doch so nah.

Termin im August - So - 22.08.2021

Wanderbesuch aus Sasbach/Kaiserstuhl in der Schwanenwiese - Sa-03.07.21

"Klein und fein"-Danke die dabei waren-Danke Uschi-dein Erdbeerkuchen-super-200621

Wie immer stand auch an diesem 18.10.2020 NBS auch für Badische Sonne.

Die große Anzahl Interessenten/Bewerber war begeistert von den Fachkundigen Leinenhaltern und bestätigte den Meisten, .ja, ein Kromi muss es sein.." 

 

Höchste Sicherheitsstufe war angesagt; die Maßnahmen gemäß Corona dazu wurden bereits beim Betreten des Geländes von  den Zweibeinern erfüllt.

 

Nicht zu vergessen "Verführung pur" - Danke den Konditor - Hausfrauen.
Ein herzliches Danke in Form von hochprozentigen Pralinen ging auch an G.S. der den NBS-Sonntag immer mit uns verbringt.

Eure Schwanenwiese Gerda & Karlheinz - Chivola u. Ella

 

Nicht vergessen: Einen Kromi-Schirm mitzunehmen

Nachfolgend einige Bilder zum "internen NBS" - So-20092020 - unter Einhaltung der Hygieneregeln.

Die Termine finden immer Sonntags - 14:00Uhr statt - Und nur dann wenn die Landesregierung BW nichts dagegen hat. Daher bitte 1-2 Tage vor dem jeweiligen Termin bei uns nachfragen.

Oben einige Bilder vom Internen Spaziergang 08082020.

Wir sind die drei "Von der Au" und auch alle drei auf dem Kromi-Schirm - Flori - Biona - Ivy von der Au

Beim Scherrhof waren wir wandern - Herrliche Oase mitten im Schwarzwald - meine neue Freundin ELLA und ich Chivola - am Sa-04.07.20 (Geheimtyp) - und das Bunnenquellwasser - einmalig"

"NBS-15.03.2020"

"Wie es denn dazu kommt, dass beim NBS immer die Sonne scheint"? Fragte ein Teilnehmer...das liegt im Natural der positiv - erwartungsvoll - eingestellten Teilnehmer, die diesen Sonntag einfach nur genießen möchten.

Und so war es wieder beim NBS-150320 - Sonne pur - die anwesenden Teilnehmer mit ihren Kromis an der Leine genossen-entspannten und erfreuten sich dieser NBS Familienatmosphäre. Natürlich haben wir all die Vorsichtsmaßnahmen in Bezug des C.V. versucht einzuhalten. Danke an alle die wieder zu diesem herrlich-harmonischen NBS beigetragen haben. Danke auch dem 1.V. des Schützenhauses , G.S. dass er für uns a war. 

...In 2019 besuchten im Schnitt 35 Zweibeiner/Monat bei 11 Veranstaltungen den NBS, sowie 5 Bewerberfamilien/Monat...

Schnitzel - Pizza - Flammkuchen - Lucia hat uns bekocht -04.10.2019
Der schiefe Baum hat selbst LOTHAR - WIBCKE, etc. Stand gehalten - 04.10.2019

Der NBS?? Was ist das??

Der NBS = mehr als nur ein Kromi-Spaziergang! Der NBS: informiert, fachlich u.a. mit Fachdokumentation, Fachbücher, Fachliteratur, Beratung durch kompetende, langjährige Züchter und Kromi-Besitzer; z.B. "wie finde ich einen guten Tierarzt/Tierklinik", "wie finde ich eine gute Hundeschule; bzw. was ist eine gute Hundeschule", "wenn Hund und Katze zu dick sind", "Borreliosegefahr-was tun" und vieles mehr.



Kromi-Wanderungen

Nord-Badischer Kromi-Spaziergang (NBS)

Chivola & Ella - Karl-Heinz und Gerda laden alle Zwei- und Vierbeiner, die sich mit Kromis verbunden fühlen, zum NBS ein und zwar:

In 76694 Forst(KA), In der Heide (beim Heidesee(*) zw den Ortschaften Forst / Weiher).

Gaststätte Zum Schützenhaus (genug Auslauf für Zwei- und Vierbeiner - kein Autoverkehr)

Nach ca 1,5Std Rundwanderung Einkehr in der Gaststätte oder Biergarten. Tel. 07251/18999.

Der NBS findet monatlich und sonntags um 14:00Uhr statt - bei jedem Wetter.

Die Termine werden rechtzeitig auf unserer HP und der HP des RZV bekannt gegeben.

Bitte um kurze Info an Gerda/Karl-Heinz Dollinger (Zwinger Von der Schwanenwiese) perTel 07251 / 2487 oder gerda.dollinger@gmx.de

"""Interessenten sind herzlich willkommen"""

(*)Der Heidesee ist gemäß Umfrage beliebter als der Bodensee und darauf sind wir stolz, da der NBS uns nahezu bei jedem Treffen am Heidesee entlang geleitet.

 

 

 

"Dem Heideseeschild folgen - links hinten ist der Kromi-Treffpunkt "Schützenhaus"

Nachfolgend einige Berichte/Impressionen von bisherigen "NBS" und anderen Kromi-Spaziergängen

"NBS-12.08.18"

"Die Kleinen waren die Großen"

 

Schon die Namen der Vierbeiner versetzen einem ins Märchenland und lassen Kinderträume erwachen wie im Sagenland:

 

*Baily vom Herzighof - Aura vom Schloß am Park - Archibald vom Schloß am Park - Bajana von der Burg Löwenstein - Belle-Frieda vom Weltiner Brunnen - Benja von der Wyhler Rheinaue - Bea vom Stindertal - Beetje vom Glatten Kiesel - Alina vom Stindertal - Dina vom langen Fuchsbau - (Barilla)Bella von der Weberkarde - Enya aus dem Craichgau - Djuna von der Backnanger Bucht - Emmi vom Bellenbrünnle - Amaya vom Herzighof - Luna(Briska) vom Andromedar Nebel - Baila vom Stindertal - Amy von der Aragoner Höhle
Annie vom Herzighof - Abby von der Krausen Eiche - Caramell von der Backnanger Bucht - Chivola von der Schwanenwiese und als "Dienstälteste dabei Amy von der Aragoner Höhe(15+2M)" - Ayla vom Lauratal(15 1/2) mußte dieses mal leider zuhause bleiben*.

 

Mama Lucia und Tochter Oana hatten alle Hände voll zu tun um die über 40 durstigen und hungrigen Zweibeiner mit Schniposa, Pizza,etc zu versorgen.
Und der mitgebrachte, saftige, Zwetschgenkuchen rundete diesen wieder herrlichen Familien-Kromi-Sonntag ab.
Danke die dazu beigetragen haben, sowie Danke den Kuchenspendern.

 

""Die Kleinen waren die Großen"" an diesem Familien-Kromi-Sonntag beim NBS-120818 in der Schwanenwiese in Forst.

 

- NBS-So-08.07.2018-

Klein, aber fein war der NBS vom 08.07.18 und wieder richtig familiär.
Die Bewerber und selbst die "alten Kromi-Profies" erfreuten sich der klangvollen Namen, welche den Weg zum NBS gefunden hatten:
- Alina vom Stindertal
- Barilla(Bella) von der Weberkarde
- Belle-Frieda vom Wettiner Brunnen
- Danny vom Schloß Blankenstein
- Chivola von der Schwanenwiese
- Selbst Ayla, als dienstälteste Kromidame, war dabei

13 Zweibeiner und 6 Vierbeiner belagerten den Schützenhaus-Biergarten und sorgten für regen Austausch.
Oma Lucia`s Käsekuchen wird immer besser, braucht sich nicht mehr "verstecken" und in der Küche kann sich  Oma Lucia bald den 1.ten Michelin-Stern erwerben.

KH und Gerda Dollinger - Von der Schwanenwiese - 08.07.18

"NBS-So-27.05.18

""Baily, Einstein, Enya", die jungen-wilden Kromi`s, gefolgt von Luna, Chivola, Alina, geleiteten die 17 Zweibeiner durch den wieder herrlichen KROMI-Familien - Nachmittag. Abgerundet durch "sündhaft" guten Kuchen - Danke für die Spender - Danke an alle die dabei waren und dazu beigetragen haben.

Die Schwanenwiese mit Chivola, Gerda und Karl-Heinz zu Gast beim Fränkischen Spaziergang am Sa-14.04.18.

- FONDADOR(Leni) von  ULTIMATA ULLA(Schweden) mit Birgit

- Chivola von der Schwanenwiese mit Gerda Dollinger 

- ALFRIEDA vom Wilden Markgrafen mit Steffi Roisch

"NBS - So- 25.03.18"

NB"S"=Nord-Badischer-"S"paziergang

NB"S" = Nord-Badische-"S"onne

NB"S" = Nord-Badische - "S"törche

NB"S" = Nord-Badische - "S"Schwanenwiese

Dieser Sonntag - ein Traumsonntag - Ca. 30Zweibeiner - eine große Kinderschaar - 10 Kromi`s mit der jungen Djuna von der Backnanger Bucht und "Dienstältesten" Ayla vom Lauratal. Davon 4 Interessentenfamilien z.T. weit angereist.

Unser Spaziergang geleitete uns an den vielzähligen Horsten der ca. 40 Störchen vorbei, zur Freude der großen Kinderschaar; die Störche bedankten sich mit klappern und Flugeinlagen.

Dank der Nordbadischen - wärmenden Sonnenstrahlen konnte die Biergartensaison im Schützenhaus bei Kaffee - Kuchen - etc. eröffnet werden. Danke Sandra und Bianca - euer Kuchen war lecker. Herzlichen Dank an ALLE die zu diesem herrlichen KROMI-Sonntag beigetragen haben. Wir freuen uns euch am 15.04.18 wiederzusehen; bis dahin sind die ersten Jungstörche schon geschlüpft. Eure Schwanenwiese aus dem Nordbadischen Forst 26.03.18


Der Übersberg in Pfullingen ruft - Bericht hierzu beim Zwinger Von der Au - 17.09.17

Der NBS zu Gast im Frankenland beim Fränkischen Spaziergang am Sa-08.04.17

""Ein starkes Team - Die Organisatoren des NBS"" vlnr - Karl-Heinz Dollinger, Küchenchef Joh. Marz(für seinen Käsekuchen überregional beliebt; viele kommen daher nicht nur wegen der Kromi`s zum NBS, Gerda Dollinger mit Ayla, re Chivola / 31.03.17


""Rekordverdächtiger NBS am So-12.03.17""

"NBS-So-12.03.17"

Der Nord-Badischen Sonne konnten sie nicht widerstehen und zwar: 50(!) Zweibeiner plus 14 Kinder/Jugendliche - 26 KROMIS - 9 Interessenten-Familien(von den 48).

 

Dabei waren: Chivola von der Schwanenwiese - Ayla vom Lauratal - Aiko vom Lauratal - Emmi vom Bellenbrünnle - Amaya vom Herzighof - Amigo-Mom vom Herzighof - Alex vom Herzighof - Luna vom Andromedanebel - Aron vom Lengenbachtal - Bayra von Crumps Mühle - Avery von Monte Salza -  ACE vom Herzighof - Flora von der Au -- Ivy von der Au - Imara von der Au - Aylin von der Schwanenwiese - Aria vom Lengenbachtal - Bella vom Bohlingersee - Amara vom Lengenbachtal - Athena vom Helidker - Assi vom Burgvogtsee - Beetje vom Glatten Kiesel - Amy von der Aragoner Höhle - Alina vom Stindertal - Barney vom Fünfzinnigen Hochzeitsturm - Eddie vom Fünfzinnigen Hochzeitsturm.

 

Herzlichen Dank an ALLE Zwei- und Vierbeiner die zu diesem wieder HERRLICHEN KROMI-Nachmittag beigetragen haben.

 

Die "Schwanenwiese": Gerda - Karl-Heinz - Chivola und Ayla freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen // 15.03.17 // Der nächste Termin erscheint demnächst auf unserer HP.

 

""Barney, Eddie, Alina, Ayla, Aiko, Chivola, Caramell, Abby, Emmi, Gimli, Imara, Alina, Avery, Baira und einige mehr" haben zusammen mit 41 Zweibeinern plus 12 Kindern/Jugendlichen der Nord- Badischen Sonne Konkurrenz gemacht.

Die Bude war voll und der heißgeliebte Käsekuchen war aus. Alle Zweibeiner gingen mit leuchtenden "Kromi-Augen" und kompetenten Informationen der anwesenden Züchter und Kromi-Besitzer nach einem herrlichen Tag wieder nachhause.

""Die Schwanenwiese bedankt sich bei ALLEN die zu diesem herrliche Kromi-Sonntag beigetragen haben""

Wir freuen uns auf euch beim nächsten NBS - Ayla-Chivola-Gerda-Karl-Heinz 

NBS-29.1.17

 

"Krummbachtal-KROMI-Wanderung-Jan-2017"

Hier einige Bilder von der KROMI-Wanderung im KRUMMBACHTAL-17.12.2016

Übersberg/Pfullingen 2016

""Leckerli für Zweibeiner""

beim 3. Nordbadischen Kromi-Spaziergang in der Schwanenwiese

in 76694 Forst.

Die Badische Flagge, begleitet von der badischen Sonne, geleitete

36(!) Zwei- und 11 Vierbeiner den Weg.

Und nicht nur Vierbeiner lieben Leckerli`s, auch die Zweibeiner wurden damit belohnt.

Der 4. N.B.S. ist bereits für Sa-09.07.16 terminiert.

Wir freuen uns auf ihr/euer Kommen.

Karl-Heinz und Gerda Dollinger mit Ayla und Chivola



           1. “Nordbadischer“ KROMI-Spaziergang

1. “Nordbadischer“ KROMI-Spaziergang

24.10.2015 in 76694 Forst

„Von der nordbadischen Sonne verwöhnt“

wurden bei herrlichem Wetter 25 Zwei- und 19 Vierbeiner,

begleitet von den jüngsten Kromi`s Ari Vom Stindertal mit Schwester Alina (3Monate),

sowie den „dienstältesten“Kromi-Damen Amy Von der Aragorner Höhe und Ayla Vom Lauratal (beide 12 ½ Jahre).

Auch einige Nicht-Kromi`s haben reingeschnuppert und mehr oder wenig hatte dieser Nachmittag einen friedlichen-harmonischen Verlauf.

Einen herzlichen Dank an ALLE Teilnehmer,

welche z.T. eine größere Anfahrt nicht gescheut haben und für diesen schönen Nachmittag beigetragen haben.

Der nächste Spaziergang ist bereits terminiert und zwar für Sa-27.02.2016

Es freut sich schon jetzt auf euch

- Eure „Schwanenwiese“ aus dem Nordbadischen Forst


Hier können Interessierte am Kromfohrländer die Rasse live erleben.

Fragen an Kromfohrländer- Züchter und Kromfohrländer- Besitzer stellen.

Viele Eindrücke von der tollen Rasse Kromfohrländer oder kurz Kromi sammeln.

Oft hilft so ein Treffen zur Entscheidungsfindung, passt die Rasse zu mir.

Wir wünschen ihnen viel Spaß beim Mitwandern, Plauschen und gemütlichen Beisammensein,

in der großen und netten Kromi -Familie.

 

Weitere Kromi-Spaziergänge ersehen sie auf der  HP des RZV.e.V.